Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
Print

Evangelische Dorfkirche Harnekop

Die sehr schlichte turmlose Harnekoper Kirche besteht aus einem rechteckigen Schiff und einem leicht eingezogenen Chor.

Im Innern ist die Kirche den 1831 sowie 1956/58 erfolgten Umgestaltungen geprägt. Alte Ausstattungsstücke haben sich bis auf den Kanzelaltar von aus der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts nicht erhalten.

Der Förderverein Dorfkirche Harnekop e. V. ist bestrebt, gemeinsam mit der Kirchgemeinde Geld einzuwerben und damit die Harnekoper Kirche, die wieder das geistige und kulturelle Zentrum des Dorfes werden soll, zu sanieren.