Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint
Evangelische Dorfkirche Reichenow

Die Reichenower Kirche ist ein turmloser, frühgotischer Feldsteinbau mit kurzem Schiff und eingezogenem, gerade geschlossenem Chor. Einst hatte sie einen kleinen Turm, der auf einem Kirchensiegel aus dem Jahre 1779 abgebildet ist. Er wurde 1694 noch erneuert, fiel aber 1753 einem Sturm zum Opfer. Als Ersatz wurde 1784 ein Glockenstuhl auf den Dachboden gestellt.

Letzte Änderung am: 29.08.2017